Home
Slovensky
Botschaft der Slowakischen Republik in Berlin
/servlet/berlinzu?MT=/App/WCM/ZU/BerlinZU/main.nsf/vw_ByID/ID_98750C561FE0B9CAC125715B002FEF86_DE&TG=BlankMaster&URL=/App/WCM/ZU/berlinzu/main.nsf/vw_ByID/ID_D985F2B18F86B662C125716700515385_DE&OpenDocument=Y&DS=Y&NCH=Y&LANG=DE" title="Home"> Home |  /servlet/berlinzu?MT=/App/WCM/ZU/BerlinZU/main.nsf/vw_ByID/ID_98750C561FE0B9CAC125715B002FEF86_DE&TG=BlankMaster&URL=/App/WCM/ZU/berlinzu/main.nsf/vw_ByID/ID_D985F2B18F86B662C125716700515385_DE&OpenDocument=Y&DS=Y&OB=0&H=0-XXX&TV=Y&TVID=Y&LANG=DE" title="Textversion"> Textversion
 
KONTAKT
BOTSCHAFTER
GRUßWORT
EHEMALIGE BOTSCHAFTER
DIE MITARBEITER
ALLGEMEINE EINREISEBEDINGUNGEN
AUFENTHALT DER BÜRGER DES EUR. WIRTSCHAFTSRAUMES
KONSULARBEZIRKE - LÄNDER
ERTEILUNG VON VISA
KONSULARISCHE HILFE
FORMULARE ZUM RUNTERLADEN
SLOWAKISCHE STAATSANGEHÖRIGKEIT
AUSSTELLEN VON SLOWAKISCHEN REISEDOKUMENTEN
ANTRAG AUF EINEN NEUEN REISEPASS
BEANTRAGUNG VON STANDESAMTLICHEN DOKUMENTEN
DURCHFUHR EINER WAFFE
EINREISE IN DIE SLOWAKEI MIT HUNDEN UND KATZEN
FEIERTAGE UND ARBEITSFREIE TAGE IN DER SLOWAKEI
AUTOBAHNVIGNETTEN
INFO ÜBER AUFENTHALT IN DER SR IN DER ENGLISCHEN SPRACHE ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER DIE SLOWAKISCHE REPUBLIK
ANZEIGE VERWALTUNGSPOLITISCHE GLIEDERUNG
POLITISCHES SYSTEM
GEOGRAFISCHE LAGE
GESCHICHTE
BRATISLAVA
KULTUR
GESCHICHTE-ÜBERSICHT
RELIGION
SLOWAKISCHE PRESSE UND MEDIEN
TELEFONISCHE VORWAHLEN
ALLGEMEINE LINKS HANDELS- UND WIRTSCHAFTSABTEILUNG
SERVICE FÜR UNTERNEMEN NACHRICHTEN
PRESSEMITTEILUNGEN
MEDIENGALERIE
AKTUELLE MELDUNGEN
TERMINKALENDER
DOKUMENTE
 
 
 
 
 
Zipser Land stellt sich auf den Bildern aus dem Sammlungsfonds der Tatra-Galerie in Berlin vor
 
 

In der Galerie des Slowakischen Instituts in Berlin wurde am Donnerstag, den 29. März 2012 die Ausstellung Zipser Land in der Tatra-Galerie Poprad eröffnet. Es werden fast 40 Werke zur Thematik der Hohen Tatra und der Zipser Landschaft aus dem Sammlungsfonds der Galerie vorgestellt. Die Werke aus der Zeit vom Ende des 19. Jahrhunderts bis hin zur Gegenwart stammen von bedeutenden slowakischen Künstlern wie Gustáv Mallý, Janko Alexy, Július Jakoby, Ferdinand Katona, sowie auch von zeitgenossischen Künstlern wie Vladimír Popovič oder Marián Čižmárik. Die Ausstellung präsentiert so den Weg der Entwicklung der slowakischen Landschaftsmalerei von der realistischen Gestaltung am Anfang des 20. Jahrhunderts bis hin zu zeitgenössischen modernen Trends.

Die Tatra-Galerie wirkt in einer Gebietsregion, die Spiš (Zips) genannt wird und seit dem 12. Jh. durch die Besiedlung durch Deutsche bekannt ist. Die deutschen Handwerker brachten einen städtischen Produktions- und Handwerksfaktor, dank den Zuwanderern lernte das slowakische Volk auch Gold, Silber und Kupfer in den Bergwerken zu gewinnen und bürgerliche Häuser und Kirchen zu bauen.

Wie die Direktorin der Galerie und Kuratorin der Ausstellung Anna Ondrušeková erwähnte, die Tatra-Galerie ist als eine regionale Kulturinstitution im Jahre 1960 entstanden. Die Aufgabe war es, Kunstwerke zur Thematik der Hohen Tatra und der Zipser Vorgebirgslandschaft zu sammeln und gleichzeitig die Künstler aus der breiteren Zipser Region zu präsentieren.

Die Ausstellung, mit welcher sich die bedeutende slowakische Galerie in Berlin vorstellt, hat in Begleitung ihrer Direktorin als erster der Botschafter der Slowakischen Republik in Deutschland Igor Slobodnik gesehen.

Ausstellungsdauer: bis 27. April 2012.

 
 
 
 
/servlet/berlinzu?MT=/App/WCM/ZU/BerlinZU/main.nsf/vw_ByID/ID_621F5291AE4A5FD4C125715B004FFE51_DE&TG=BlankMaster&URL=/App/WCM/ZU/berlinzu/main.nsf/vw_ByID/ID_05D908209317C0C6C12570E5004F0C6D_DE&OpenDocument=Y&DS=Y&OB=1000&LANG=DE&HM=webinfo" title="Website Info"> » Website Info  
Slovakia is a member of the EU and NATO