Pre správne fungovanie portálu musíte mať v prehliadači zapnutý Javaskript.

Zum Inhalt wechseln
Back

Koncert Konzervatória Bratislava so sólistkou Štátnej opery v Berlíne Slávkou Zámečníkovou na Slovenskom inštitúte v Berlíne

Konzert des Konservatoriums Bratislava mit der Solistin der Staatsoper Berlin Slávka Zamečníková im Slowakischen Institut in Berlin

18.2.2019 | Kultúrna prezentácia | Prezentácia Slovenska v zahraničí |

Am 15. Februar 2019 fand in der Botschaft der Slowakischen Republik in Berlin Konzert anlässlich des hundertjährigen Jubiläums des Konservatoriums in Bratislava statt. Das Konzert eröffnete Ivo Hanuš, Direktor des Slowakischen Instituts in Berlin. Slávka Zámečníková, Solistin der Staatsoper in Berlin, Sopran, Absolventin des Konservatoriums, begleitet von den Pädagoginnen Zuzana Biščáková und Anikó Patkoló, Klavier, sowie Studenten Anabela Patkoló, Violine und Albín Blaho, Klarinette – präsentierten die Werke von Francis Poulenc, Giacomo Puccini, Claude Debussy, Antonín Dvořák,Franz Lehár, usw.

 

Über 160 geladene Gäste bedankten sich mit einem grossen Aplaus für den wunderschönen musikalischen Abend!