Pre správne fungovanie portálu musíte mať v prehliadači zapnutý Javaskript.

Zum Inhalt wechseln
Back

Módna prehliadka slovenskej návrhárky Mišeny Juhász na SI v Berlíne

Modeschau der jungen slowakischen Designerin Mišena Juhász im Slowakischen Institut in Berlin

15.3.2019 | Kultúrna diplomacia | Kultúrna prezentácia | Prezentácia Slovenska v zahraničí |


Am 14. März 2019 organisierte das Slowakische Institut in Berlin Modeschau der jungen slowakischen Modedesignerin Mišena Juhász. Ivo Hanuš, Direktor des Slowakischen Instituts eröffnete die Veranstaltung und begrüßte mehr als 70 Gäste. Mišena Juhász nutzt bei ihrer Arbeit die Technik des traditionellen Blaudrucks, den sog. Negativdruck. Als Inspiration dient ihr die Folklore selbst und Muster, die von der langsam verschwundenen lokalen Keramik von Pozdisovce stammen. 
Die Veranstaltung wurde anlässlich des Internationalen Frauentags und des Eintrags des Blaudrucks in UNESCO-Liste Ende 2018 organisiert.